adad95 Versionshistorie 2014
Background Color:
 
Background Pattern:
Reset
suchen

Was ist neu in adad95 Version 2014.1.x

  • Version 2014.1x 
  • verfügbar ab 18.11.2013
  • erforderlicher Freischaltcode 2014.1x

Welcher Freischaltcode?

Version 2014.1x ist ein kostenpflichtiges Update und benötigt den neuen Freischaltcode 2014.1x. Dieser ist für alle Zwischenupdates (2014.1.0...2013.1.9999) gültig.

Für alle Kunden mit Nutzungs- oder Mietkauf- oder Serviceverträgen ist diese Version kostenlos. Die erforderlichen Freischaltcodes 2014.1x wurden vor Erscheinen der Version (zwischen dem 25.10.2013 und dem 06.11.2013) per Post versandt. Die Dokumentation wird fortgeschrieben und ist aufrufbar unter Dokumentation.

Kunden ohne Softwareservice:

Kunden mit gültigem Freischaltcode 2014.1x können auch ohne Softwareservice alle Zwischenupdates kostenlos laden! Nicht erlaubt ist das Einlesen der quartalsweise neu erscheinenden Kostenträgerdaten und der Preislisten.


 

RELEASE 2014.1.1035

verfügbar ab 09.04.2014

09.04.14 Zertifizierungsantwort einlesen wurde angepasst da die ITSG Ihre Web – Seite zur Online - Auftragsverfolgung und zum Download der Zertifizierungsantwort geändert hat.
08.04.14 Email Einstellungen für die Abrechnung: Bei leeren Feld SMTP werden die Kontoeinstellungen(SMTP – Server, Port, SSL und StartTSL) für die Provider T-Online, Web.de, GMX und Gmail auf Grund der angegebenen EMail – Adresse vorgeschlagen.   
08.04.14 SMTP – Einstellung um die Option StartTLS für Web.DE erweitert
07.04.14 Tritt beim Versenden einer Rechnung ein Fehler auf, wird nun eine klarere Fehlermeldung angezeigt. Aktuell haben mehrere E-Mail Provider ihre Kontoeinstellungen auf SSL – Verschlüsselung umgestellt. (T-Online, Web.de, GMX)    
21.03.14 Bei der Mitarbeiterauslastung wird nun der eingetragene Urlaub des Mitarbeiters berücksichtigt.
20.03.14 Beim Buchen von offenen Posten war kein Buchungsziel selektiert.
20.03.14 Auf langsamen Rechnern konnte es beim Verschieben von Terminen im PraxPlan zu Programmabstürzen kommen.


 

RELEASE 2014.1.1034

verfügbar ab 11.03.2014

03.03.14 Die Schaltfläche "Heute" im PraxPlan verhält sich bei gedrückter Shift – Taste wie folgt: Es wird nur der heutige Tag mit allen unter dem Menü Einstellungen gewählten Mitarbeitern angezeigt.
26.02.14 Die Liste Rezepte zeigt nun das Feld "Therapiebericht angefordert" mit an.
26.02.14 Die Geburtstagslisten merken sich jetzt die zuletzt eingestellte Sortierreihenfolge.
24.02.14 Beim Drucken der Teilnahmebestätigung wird nun das Geburtsdatum des Kursteilnehmers mit übergeben.
14.02.14 Überprüfung der Indikationsschlüssel ZN1 / ZN2 und dem Patientenalter in den HMK-Check eingebaut.
13.02.14 Fehler beim Ablegen von Anteilsrechnungen mit zurückdatiertem Ausstellungsdatum beseitigt.
12.02.14 In der Tagesdokumentation stehen nun über das Kontextmenü (rechte Maustaste) Standardtexte zur Verfügung. Diese Standardtexte lassen sich unter Extras Tagesdokumentationsvorlagen verwalten.
11.02.14 Die OP–Verwaltung stellt nun die letzte Sortierrichtung und die Spaltenpositionierung beim erneuten Öffnen der Maske wieder her. Außerdem wird nun die letzte benutzte Bankverbindung beim Öffnen der Maske markiert.
11.02.14 Bezeichungen in den Meldungen von ELV auf SEPA gewechselt.
10.02.14 Beim Löschen von Telefonterminen können diese nun auch als abgesagt oder versäumt gekennzeichnet werden.
10.02.14 Die Zuordnung von Rezeptterminen zu Serienterminen hat nun einen Fortschrittsbalken.
07.10.14 Wurden Rezepttermine zu Serienterminen zugeordnet, konnten bei langsamen Rechnern und ungeduldigen Benutzern u.U. falsche Patientennamen im Termin gespeichert werden.
05.02.14 Die Farbeinstellung für abgesagte Termine wurde für Privatrezepte bei markierter Option Privattermine farbig hervorheben wird nun beachtet.
04.02.14 Die Message Box beim Umbuchen von Telefonterminen / Patiententerminen zeigt nun auch den Patientennamen an.
04.02.14 Option zum Kennzeichnen von Problempatienten eingebaut. Im PraxPlan werden diese Patienten dann mit :-) gekennzeichnet.
28.01.14 Die Tagesdokumentation wird erheblich schneller geladen und zeigt zusätzlich eine Dokumentationshistorie in einem zusätzlichen Fenster mit an.
22.01.14 Paste- Funktion für die Eingabe des Lizenzcodes eingebaut.
22.10.14 Der Updateservice ist jetzt auch bei abgelaufenen Softwareservice aufrufbar.
22.01.14 ICD10 Schlüssel um einige erweitert.
20.01.14 Änderungen von Mitgliederdaten wird nun an PraxPlan gemeldet.
20.01.14 In der Maske SEPA – Basislastschrift wird nun auch das SEPA Mandat angezeigt.
20.01.14 In der Liste der aktiven Verträge wird nun auch die Vertrags ID angezeigt. Diese Nummer wird Vertragslastschriften als SEPA Mandats ID genutzt.
16.01.14 Nach einer erfolgreichen externen Datensicherung kann nun der Rechner nun automatisch heruntergefahren werden.
15.01.14 Wenn mehrere Exemplare eines Aufdruckes in der Seitenvorschau angezeigt werden, ist nun die Seitennummerierung über alle Exemplare des Ausdruckes korrekt.
14.01.14 Bei tatsächlichen Terminal – Servern kam es unter Umständen zu Problemen beim Aktualisieren des PraxPlans da die UDP – Benachrichtigungen teilweise nicht empfangen werden konnten.
13.01.14 In der Update – Maske die Schaltfläche Hilfe hinzugefügt,
18.12.13 SEPA – Lastschrift Lastschriften ohne OP-GUID werden nach dem Austausch entfernt.
18.12.13 In den aktiven Verträgen wird als Bankverbindung nun BIC und IBAN angezeigt.


 

RELEASE 2014.1.1033

      verfügbar ab 17.12.2013

12.12.13 Es können nun, speziell für die AOK Hessen, insgesamt 8 ICD10 Schlüssel je Rezept bei dem Datenträgerausrausch übermittelt werden.


 

RELEASE 2014.1.1032

verfügbar ab 04.12.2013

02.12.13 Beim Editieren von bestehenden Mitgliederverträgen wurde vor dem Drucken nicht automatisch gespeichert.
26.11.13 Die Message -Box benutzt nun auch den gewählten Skin.
26.11.13 Die ICD – 10 Codes G20.10 und G20.11 fehlten bei der Überprüfung von Praxisbesonderheiten für den Indikationsschlüssel ZN2
25.11.13 Nach einer erfolgreichen internen Datensicherung kann nun der Rechner nun automatisch heruntergefahren werden.
21.11.13 Unter Windows 8.0 schlug die Datenreorganisation fehl.
21.11.13 Scrollbar im Urlaubsplaner war verschwunden.
20.11.13 Einmischfeld für die Rezeptnummer in den Therapiebericht eingebaut.
19.11.13 In der Seitenvorschau war  die Beschriftung der Toolbar in englisch.
19.11.13 Der Scann- Button im Rezept wurde trotz gescanntem Rezept nicht mehr grün.


 

RELEASE 2014.1.1031

verfügbar ab 18.11.2013

11.11.13 Jetzt Schaltflächengröße einstellbar (Extras -Einstellungen Toolbarbilder kleiner).
11.11.13 Jetzt Ausblenden der Menübeschreibung möglich.
07.11.13 Schaltflächen für den direkten Aufruf des adad95 Video-Channels auf YouTube in diversen Masken verfügbar.
05.11.13 Viele Masken wurden für die Anzeige mit erhöhter DPI-Einstellung optimiert. Bei Bedarf wird nun eine Scroll Bar angezeigt. Rezeptmaske, Patientenverwaltung, Rezepte, Ärzteverwaltung, Mitgliederverwaltung, Kassenverwaltung, Mitarbeiterverwaltung, Adressverwaltung und diverse Stammdatenanlagen.
30.10.13 Der ICD-10 Schlüssel für das Postpoliomyelitis-Syndrom fehlte. Der Schlüssel wurde hinzugefügt.
29.10.13 In der Termininfo vom PraxPlan werden nun bei entsprechender Einstellung verschobene Termine angezeigt.
29.10.13 HMK-Check zeigte die Wartezeit zwischen zwei Rezepten nicht an, wenn das Rezeptausstellungsdatum des zweiten Rezeptes vor der Beendigung des ersten Rezeptes lag.
28.10.13 Bei der Freigabe einen Rezeptes konnte unter Umständen das Rezept aufgrund eines Programmfehlers erst nach dem Speichern des Rezeptes freigegeben werden.
24.10.13 Liste aller gelöschten Termine für einen beliebigen Zeitraum als Übersicht hinzugefügt.
24.10.13 Im Artikelverkauf wurden die Druckeinstellungen für Exemplare und Seitenvorschau beim Lastschriftverfahren nicht berücksichtigt.
23.10.13 Über den Umweg der Mitgliederverwaltung konnten Patienten mit bestehenden Rezepten als gelöscht gekennzeichnet werden.
23.10.13 Die Gutscheineinlösung kann bei geplanten Gutscheinterminen nun auch im PraxPlan erfolgen. Angezeigt wird nun nicht mehr der Name des Gutscheinkäufers sondern des Gutscheinbesitzers.
22.10.13 Preisdatenbank um den Leistungserbringer 24 Sprachheilpädagoge / Dipl. Pädagoge erweitert.
21.10.13 Übersichtsliste aller angelegten Vertragsvorlagen.
17.10.13 Die Stundenpläne für Mitarbeiter und Ressourcen können nun gedruckt werden.
11.10.13 Patienten-Dubletten lassen sie nun auch bei angelegtem Rezepten / Terminen zusammenführen. Alle Rezepte erscheinen anschließend unter dem verbleibenden Eintrag. Die Termine im PraxPlan werden ebenfalls dem Verbleibenden Eintrag zugeordnet. Aus technischen Gründen kann jedoch die alte Patientennummer im Terminplan-ToolTip nicht geändert werden.
10.10.13 Terminliste als Grid für einen beliebigen Zeitraum als Terminübersicht mir der Möglichkeit einer Druckausgabe hinzugefügt.
09.10.13 Bei nicht vollständig erfassten Adressen konnte kein Artikelverkauf auf Rechnung durchgeführt werden.
09.10.13 Bei Akutsuche Patiententermine, Akutsuche Rezepttermine und beim Erstellen von Dauerterminen wurde statt der Handynummer die Telefonnummer eingetragen.
09.10.13 Beim Erstellen eines SEPA-Mandates konnte unter Umständen die Bankverbindung des Kunden nicht mit ausgedruckt werden.
08.10.13 Die Rechnungen werden ab 01.01.2014 im Rechnungsarchiv je Monat in einem gesonderten Ordner gespeichert.
07.10.13 Der Kurzname für einen Mitarbeiter kann nun auch mit einer Ziffer beginnen.
01.10.13 Bei der Option Terminüberschneidungen mit anderen Rezepten prüfen wurde die Einstellung nicht gespeichert.
01.10.13 Adad95 benutzt nun .NET Framework 4.0.
30.09.13 In manchen Situationen wurde das Aktualisieren des Terminplanes übersprungen.
30.09.13 Beim automatischen Aktualisieren vom PraxPlan im Netzwerk flackerte die Anzeige.
30.09.13 Mitglieder konnten trotz laufender Mitgliedsverträge gelöscht werden.
26.09.13 SEPA – Basislastschriftverfahren eingebaut. Bitte beachten Sie: SEPA – Lastschriften können NUR mit gültiger Gläubiger – ID ausgeführt werden. Für deutsche Bankverbindungen werden BIC und IBAN aus BLZ und Kontonummer automatisch erzeugt.
18.09.13 DAT - Version 9 eingebaut.
13.09.13 Bei Teilnahmebestätigungen für Kurse steht nun auch das Geburtsdatum des Kursteilnehmers zur Verfügung.
13.09.13 Beim Erstellen von Dauerterminen wurden beim Übergang von Bereitschaftszeit zu Arbeitszeit trotz markierter Option Bereitschaftszeit ignorieren mögliche Termine nicht gefunden.
12.09.19 Importmodul für Starke Termine eingebaut.
05.09.13 In der Mitgliederverwaltung wurde die Bankverbindung nicht gespeichert bevor der Vertragsverkauf aufgerufen wurde.
05.09.13 Die automatische Vertragsverlängerung lässt sich beim Vertragsverkauf nun auch abschalten.
05.09.13 Die Mitarbeiterauslastung im PraxPlan druckte alle Mitarbeiter, obwohl nur ein Mitarbeit gewählt war.
04.09.13 Das Quittungsdatum kann nun geändert werden.
03.09.13 Drag & Drop aus dem Windowsexplorer für Bildanzeige in folgenden Masken hinzugefügt: Patientenmaske, Mitgliedermaske, Mitarbeitermaske, Mandantenmaske( Logo), Kursstammdaten, Übungen, Gutscheinstammdaten, Ärzteverwaltung, Artikelverwaltung, Adressverwaltung.
02.09.13 Reports für die Patientenliste, Rezeptliste Rezeptdetailliste, Geburtstagslisten, Ärztelisten, Krankenkassenliste, Mitgliederliste und Mitarbeiterliste eingebaut. Es lassen sich nun für diese Listen auch Etiketten drucken. Diverse handelsübliche Etikettenformate sind per Assistent wählbar.
27.08.13 Einstellungsmöglichkeiten bei der internen Datensicherung erweitert. Es kann nun der Speicherort und der Sicherungsumfang der internen Datensicherung festgelegt werden.


 

 

soap2day