adad95 Versionshistorie 2016
Background Color:
 
Background Pattern:
Reset
suchen

Was ist neu in adad95 Version 2016.1.x

  • Version 2016.1x 
  • verfügbar ab 01.12.2015
  • erforderlicher Freischaltcode 2016.1x

Welcher Freischaltcode?

Version 2016.1x ist ein kostenpflichtiges Update und benötigt den neuen Freischaltcode 2016.1x. Dieser ist für alle Zwischenupdates (2016.1.0...2016.1.9999) gültig.

Für alle Kunden mit Nutzungs- oder Mietkauf- oder Serviceverträgen ist diese Version kostenlos. Die erforderlichen Freischaltcodes 2016.1x wurden vor Erscheinen der Version (zwischen dem 04.11.2015 und dem 05.11.2015) per Post versandt. Die Dokumentation wird fortgeschrieben und ist aufrufbar unter Dokumentation.

Kunden ohne Softwareservice:

Kunden mit gültigem Freischaltcode 2016.1x können auch ohne Softwareservice alle Zwischenupdates kostenlos laden! Nicht erlaubt ist das Einlesen der quartalsweise neu erscheinenden Kostenträgerdaten und der Preislisten.

 


RELEASE 2016.1.1046

verfügbar ab 09.08.2016

 

04.08.16 Unter dem Menüpunkt Schnelldruck in der Rezeptverwaltung besteht nun die Möglichkeit ein Heilpraktiker Rezept zu drucken.
04.08.16 Die Verordnungsart und die Tarifgruppe werden nun auch in der Rezeptdetailliste angezeigt.
03.08.16 Erweiterung der Outlook – Synchronisation. Es werden nun auch in Outlook gelöschte Termine an PraxPlan zurückgemeldet. Diese Termine werden  im PraxPlan nicht gelöscht sondern bleiben als abgesagte Termine erhalten.
01.08.16 In den Gutscheinterminen wird jetzt zur besseren Unterscheidung nun auch die laufende Nummer des Gutscheines angegeben.
01.08.16 SMS – Versand Typ 1 wurde entfernt, da dieser SMS-Typ vom Provider nicht mehr unterstützt wird (Bundesweite Neuregelung von SMS-Farmen).
06.07.16 Beim Gutscheinverkauf wird jetzt geprüft, ob vom Benutzer nach dem Ändern der Anzahl auch der Zahlbetrag angepasst wurde.
05.07.16 Bei der Druckausgabe des Therapieberichtes wird die Faxnummer des Arztes ins Windowsclipboard kopiert. Etwaige Buchstaben, Klammern, Schrägstrich, Leerzeichen etc. werden vorher entfernt.
30.06.16 Privatrezepte mit gedruckter Honorarvereinbarung werden nun in der Statusbar gekennzeichnet.
29.06.16 In der OP – Verwaltung können nun die entsprechenden Rechnungen angesehen und ggf. auch ausgedruckt werden.
29.06.16 Der Mahnungsdruck kann nun auch direkt aus der Rezeptmaske erfolgen.
28.06.16 Kursstammdaten: Die Felder Kursgebühren pauschal und Kursgebühren je Termin wurden beim Wechseln der Abrechnungsart nicht richtig freigeschaltet.
28.06.16 Beim Erstellen der elektronischen Rechnung (Kassenabrechnung mit DTA) wird geprüft, ob die eingelesene Kostenträgerdatei aktuell ist. Falls nötig, wird die neuere Kostenträgerdatei heruntergeladen und eingelesen.
28.06.16 Für Patienten – Termine und Rezepttermine lassen sich nun  aus PraxPlan heraus die Patienten – Memos, Cave und Anamnese aufrufen.
28.06.16 Beim Buchen wird normalerweise das zuletzt verwendete Buchungskonto gespeichert und bei der nächsten Buchung wieder vorgeschlagen. Dabei wird unterschieden zwischen  Privatrezeptrechnung, Anteilsrechnung, Artikelverkauf, Vertrag, Gutschein und Kurs.  Über Extras -Einstellungen kann nun das automatische Speichern der Buchungskonten verhindert werden.
28.06.16 Bei der Rezeptfreigabe wird nun auf Wunsch (Extras -Einstellungen)  eine Meldung ausgegeben, wenn der Patient einen offenen Posten hat.
28.06.16 In die Liste Tagesabschluss kann nun auch der Rechnungsempfänger mit ausgedruckt werden.
26.06.16 Die Rezeptannahmestellen der AOK Baden Württemberg aktualisiert.
23.06.16 Die Adressinformationen für den Kostenträger Postbeamtenkrankenkasse aktualisiert. Es wurde zusätzlich die Adresse unter der IK – Nummer 103600182 angelegt, da diese Nummer oft auf den Rezepten als Kostenträgerkennung angegeben wird.
Achtung! Auch wenn die IK – Nummer auf eine gesetzliche Kasse hindeutet, die Postbeamtenkrankenkasse nimmt nicht am Datenträgeraustausch teil.
23.06.16 Das Tarifupdate konnte bei mehreren Mandanten in bestimmten Bundesländern  u.U. die besonderen Tarifeinstellungen zurücksetzen.
30.05.16 Beim Terminnachweis wurde die Tabelle Patientendaten nicht gefüllt.
17.05.16 Gelöschte Outlook - Kalender werden für den Terminaustausch nicht mehr vorgeschlagen. (Nur bei ‘deutschsprachigem‘ Office).
17.05.16 Der Terminaustausch mit Outlook scheitert, wenn eine Terminbenachrichtigung eingestellt wurde.
27.04.16 Bei Gutscheinterminen wurde der Gutscheininhaber bei der Terminvergabe nicht sicher gespeichert.


RELEASE 2016.1.1045

verfügbar ab 21.03.2016

 

16.03.16 Beim Druck von eingescannten Rezepten kann nun entschieden werden, ob der interne PDF – Viewer oder ein externer Viewer benutzt werden soll.
16.03.16 Terminplan für Mitarbeiter wird jetzt wieder wie gewünscht ausgedruckt.
16.03.16 Das Termininfofenster im PraxPlan wird nicht richtig dargestellt.
16.03.16 Rezeptermin bearbeiten in PraxPlaner wurde nach einem Datumswechsel die Uhrzeit auf Mitternacht  zurückgesetzt.
01.03.16 Kontovorlagen wurden nicht zuverlässig gespeichert.
16.02.16 Die ICD10 – Schlüssel wurden in der Rezept – Liste nicht angezeigt
15.02.16 Beim Editieren von Terminen wurde bei der Datumsänderung die Uhrzeit zurückgesetzt.
15.02.16 Die Verwendung von Serien – Blockterminen  bremst nun nicht mehr den Aufbau der Anzeige im PraxPlan aus.
15.02.16 Neuste Version der ICD10 GM  Codes importiert.
15.02.16 Beim Positionieren auf einen Termin über das Termininfofenster bzw. das Rezept wird nun auch der Mitarbeiter  (Ressource) in den sichtbaren Bereich des Terminplans geschoben.
11.02.16 Beim Versichertenstatus wird nur noch geprüft, ob mindestens ein Zeichen angegeben wurde. Es sind nun alle Zeichen 0-1 und A-Z erlaubt.
09.02.16 Die beiden  Menüpunkte “Zeige Rezept in der Rezeptmaske“ und “Zeige Patient in der Patientenmaske“ funktionieren  nun wieder zuverlässig.

 


RELEASE 2016.1.1044

verfügbar ab 08.02.2016

 

01.02.16 In der Mitarbeiterverwaltung wurde Kontonummer + BLZ durch die IBAN ersetzt.
01.02.16 In der Terminhistorie wurden die Zeiten im 12-Stunden-Format angezeigt.
27.01.16 Termine können jetzt mit 25 verschiedenen Symbolen gekennzeichnet werden. Jeder der Spaß daran hat, kann nun auch die Anwesenheit des Patienten dokumentieren. Die maximale Anzahl der Symbole je Termin ist  auf 5 beschränkt.
27.01.16 Sehr langer Urlaub (>250Tage) wurde nicht in die Tabellen Mitarbeiter Urlaub eingetragen.
25.01.16 In der Check-IN Maske wird nun auch nach dem Vornamen des Kunden gesucht. Generell kann immer mit  Platzhalter (*) am Ende des  Begriffes gesucht werden. Beispiel: Eingabe eines M findet daher Markus  Bauer und auch Ben Müller. Die Eingabe vom *M findet zusätzlich auch Klaus Schmidt.
25.01.16 Die Änderungen der Patientendaten im Rezept wurden u.U. nur zeitversetzt in der Patientenverwaltung angezeigt.
20.01.16 Neu im Termininfofenster von PraxPlan. Nun kann für mehrere Termine zusammen das Telefonsymbol zurückgesetz werden.
20.01.16 Schlüsselverwaltung im Mitglieder Check – In eingebaut.
19.01.16 Mit der Tastenkombinationen “Shift + Strg + Bild hoch“ / “Shift + Strg + Bild runter“ kann nun in der Rezeptmaske sequenziell durch die Rezepte geblättert werden.
19.01.16 In der Artikelverwaltung und der Terminhistorie wird nun die Sortierung der Spalten gespeichert.
19.01.16 Das Kopieren von Terminen in der Datumsauswahl funktioniert nun wieder.
05.01.16 Im PraxPlan wir nun aktuelle Zeitlinie angezeigt. Unter Einstellungen können Sie festlegen, ob diese Linie vor den Terminen oder im Hintergrund angezeigt wird.
04.01.16 Die Verschlüsselung der Daten wurde von Triple-DES auf AES 256 umgestellt.
04.01.16 ICD 10 Codes werden nun auch in der Rezept – Detail – Liste des Patienten angezeigt.
17.12.15 Die neuste Version der ICD10 GM  Codes wurde importiert.
16.21.15 Im Preview des gescannten Rezeptes konnte beim Ausdruck nicht die Druckereinstellung aufgerufen werden.
16.12.15 Die Drop – Down – Box zur Anzeige des Mandanten war in diversen Masken zu klein.
16.12.15 Beim Transfer zu Outlook konnten doppelte Termine entstehen.
15.12.15 Strg + M reagierte in der Rezeptmaske aufgrund eines Short – Cut Konfliktes nicht wie erwartet mit der Mitarbeiteranmeldung.
10.12.15 Änderung der Anzeige von Kursteilnehmern im PraxPlan. Es werden nur am aktuellen Tag alle Kursteilnehmer zum Buchen / Stornieren der Teilnahme angezeigt. Bei vergangenen Terminen werden nun nur noch die tatsächlich eingebuchten Teilnehmer angezeigt und es ist nur noch ein Stornieren der Teilnahme möglich. Bei zukünftigen Kursterminen werden alle Kursteilnehmer angezeigt. Es ist jedoch kein Buchen bzw. Stornieren der Teilnahme  möglich.

RELEASE 2016.1.1043

verfügbar ab 09.12.2015

 

07.12.15 Der Mahnlauf war seit letztem Update extrem langsam.
07.12.15 Bei der DTA – Wiederholung wurden unter umständen Rechnungen nicht angezeigt.
03.21.15 Installationsprobleme bei Xeon – CPUs berichtigt.
03.12.15 Die Termine im Termininfofenster konnten nicht mehr sortiert werden.
02.12.15 Nach Einlesen der eGK wurde der neue Datensatz erst nach erneutem Öffnen der Maske angezeigt.
02.12.15 Im Kontextmenü von PraxPlan war die Option Termin löschen doppelt aufgeführt.
02.12.15 Im PraxPlan fehlte beim Löschen von Patiententerminen die Option als Abgesagt kennzeichnen und als Versäumt kennzeichnen.
02.12.15 Kontextmenü mit selbstdefinieren Textvorlagen in der Tagesdokumentation wurden nicht geladen.

RELEASE 2016.1.1042

verfügbar ab 01.12.2015

 

04.11.15 Die Feldreihenfolge Bankverbindung wurde gedreht. Es steht nun IBAN oben. Da auf den EC-Karten die BLZ und Kontonummer gespeichert sind, stehen die Eingabefelder für diese weiterhin zur Verfügung. Je nach Eingabe wird weiterhin gerechnet. Nach Eingabe der IBAN wird BIC, BLZ und Kontonummer ausgerechnet oder nach Eingabe von BLZ und Kontonummer wir IBAN und BIC errechnet.
04.11.15 Vor dem Duplizieren von Rezepten kann jetzt das Rezeptausstellungsdatum angegeben werden.
29.10.15 Sind mehrere Dauerterminserien für einen Patienten im PraxPlan vorhanden, besteht  bei der Zuordnung von Rezepten zu dieser Serie nun die Möglichkeit zu entscheiden, ob die Zuordnung serienübergreifend oder nur für die gewählte Serie erfolgen soll.
28.10.15 Beim Anlegen eines weiteren Mandanten konnten unter Umständen die Tarife nicht richtig erzeugt werden.
28.10.15 Beim Buchen von Rezeptterminen über die Rezeptterminmaske kann nun mit der Umschalttaste die Planungsreihenfolge von Aktivleistung und  Passivleistung vertauscht werden.
28.10.15 Die Masken Anamnese, Cave und MEMO  lassen sich nun auch über die Patientenliste in PraxPlan aufrufen.
28.10.15 Es besteht nun die Möglichkeit bei zwei geöffneten Fenstern den Mitarbeiterplan mit dem Ressourcenplan in der Anzeige des gewählten Zeitraumes zu synchronisieren.
27.10.15 Beim Einlesen von Privatversichertenkarten im KVK  - Format mit dem  ZEMO – Leser konnte es zu Problemen kommen.
27.10.15 Im Termininfofeld von PraxPlan werden nun bei Kursterminen auch die für diesen Kurs gebuchten Teilnehmer angezeigt. Mit rechter Maustaste ist auch ein Check – In für den Kursteilnehmer möglich.
26.10.15 Die Gutscheinhistorie zeigt nun auch geplante Termine an.
22.10.15 Bei der DTA – Wiederholung werden nun nur noch Rechnungen mit der aktuellen DTA – Versionsnummer geladen.
21.10.15 Unter Umständen konnte im PraxPlan bei einem Kurstermin nicht gleichzeitig der Mitarbeiter und Raum gebucht werden.
12.10.15 Bei der Rezeptfreigabe wird nun eine Warnung ausgegeben, wenn die Logopädieleistung X3010 “Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Erstbefundung“ mit anderen Leistungen am gleichen Tag erbracht wird.
06.10.15 Das Scannen von Rezepten wurde optimiert. Es gibt nun die Option „Sofort scannen“. Fall noch nichts zu diesem Rezept gescannt wurde, wird sofort mit dem Öffnen der Maske der Scanner gestartet. Zusätzlich wird mit der Option „PDF zur Kontrolle anzeigen“ direkt nach dem Scannen das PDF angezeigt.
29.09.15 Bei der Vormerkung zum Lastschriftverfahren ohne Kartenleser kann jetzt auch nur die IBAN angegeben werden. Die restlichen Angaben werden dann automatisch errechnet.
21.09.15 PraxPlan Termine können nun mit Outlook in beide Richtungen synchronisiert werden. Dieser Job läuft  als Hintergrund – Task und wird von PraxPlan automatisch gestartet. Die Frequenz für Aktualisierung ist zwischen 5 Min. und 2 Std einstellbar. Zum Synchronisieren von  Outlook – Terminen mit dem Google – Kalender benutzen Sie bitte die vielfältig für diesen Zweck angebotenen und spezialisierten APPs  z.B.  Calendar Sync for Outlook and Google Calendar.
16.09.15 Termine im PraxPlan können nun auch über das Termininfofenster gelöscht werden.
16.09.15 In der Maske "Zeige alle Termine für Patienten" wird nun bei Rezeptterminen auch die Leistung als Kurzbezeichnung oder als Bezeichnung angezeigt.
15.09.15 Beim Ändern eines Rezepttermins in einen versäumten oder abgesagten Termin kann jetzt eine Bemerkung angegeben werden.
07.09.15 Es können nun direkt Fotos von einer installierten Kamera aufgenommen  werden.
01.09.15 Der Auswahldialog für Verzeichnisse funktionierte unter Windows 10 nicht wie erwartet.
27.08.15 Update auf neue Datenbank – Engine VistaDB 5.1. Zur Aktivierung der neuen Techniken MUSS ein Datenbankservice durchgeführt werden.
27.08.15 Serienblocktermine konnten bei der Benutzung eines SQL  - Servers auf einem Rechner mit der Spracheinstellung DE-AT nicht vergeben werden.
25.08.15 Update auf DEV-Express Version 2015.1.5.
27.07.15 Warnmeldung bei der DTA Abrechnung zu Ultimo.
27.07.15 Der SEPA Export funktionierte nicht, wenn als Ziel ein UNC – Path angegeben wurde.
07.07.15 Bei der Migration zum SQL-Server wurden Therapieberichte nicht richtig umgesetzt.
02.07.15 Nach Versenden einer SMS wird nun im Statusfenster das aktuelle Guthaben angezeigt.

123movies